Messehighlight

Halle B2 – Stand B2-2002

Verriegelungszylinder VBZNI250 und VBVNI250

Verriegelungszylinder VBZNI250 und VBVNI250
Verriegelgungszylinder VBZNI250-VBVNI250

In zahlreichen Anwendungen dienen Hydraulikzylinder zum Bewegen und Halten großer Lasten. Soll die Position unter Last über längere Zeiträume exakt gleichbleiben, kommen Verriegelungszylinder zum Einsatz.

Im Werkzeug- und Formenbau kann es abhängig von der zu spritzenden Artikelgeometrie notwendig sein, einen Durchbruch oder Hinterschnitt zu erzeugen. Um bei dieser Anwendung einen Kern oder Schieber in der Kavität zu halten wird der Verrieglungszylinder in Blockbauweise eingesetzt. Sie sparen damit aufwendige Schrägschieberkonstruktionen oder auch zusätzliche Verriegelungen und letztendlich Kosten!

Bei diesen Verrieglungszylindern findet eine formschlüssige Verriegelung statt, wodurch eine sichere Verbindung zwischen Kolben und Zylinder hergestellt wird. Beim anschließenden Bewegen des Kolbens kann die Verbindung leicht wieder gelöst werden.

- kompakte Bauweise
- sehr hohe Haltekraft bei kleinem Einbauraum
- Verriegelung mit Vorspannung möglich => VBVNI250
- Zuverlässige Endlagen- und Verriegelungsabfrage in einem

Ansprechpartner

Produktgruppe

Werkzeuge, Bauteile

Kontakt

  • HEB Hydraulik-Elementebau GmbH
  • Bebelstr. 21
  • 79108 Freiburg
  • Deutschland