Entwicklungskonstrukteur (m/w) im Sondermaschinenbau

Anzeigentext

HEKUMA GmbH, eine Gesellschaft der elexis AG, ist ein führender Hersteller von Automatisierungslösungen in der Kunststofftechnik. Das Leistungsspektrum umfasst die Entwicklung, Konstruktion, Fertigung, Montage und Inbetriebnahme komplexer Automatisierungsanlagen mit Schnellentnahmerobotern, sowie die Systemintegration von Spritzgießmaschinen, Spritzgießwerkzeugen und weiteren Automationsschritten. Schwerpunkt der Tätigkeiten liegt in den Bereichen Medical, Automotive und Consumer Goods.

Ihre Aufgaben:
- Projektinitiierung, Planung und Umsetzung von Entwicklungsprojekten
- Definition der Ziele, Termin- und Budgetplanung für Entwicklungsprojekte
- Erstellung von Businessplänen für Entwicklungsprojekte
- Ermittlung von Projektrisiken und Ableitung von Maßnahmen zur Risikominimierung
- Steuerung der Entwicklungsprojekte, Ergreifung von Maßnahmen bei etwaigen
Abweichungen im Rahmen der Projekte und Sicherstellung der Einhaltung des
Projektbudgets
- Erarbeiten von konzeptionellen Lösungen für hoch komplexe Automatisierungsanlagen
und Anlagenkomponenten für Einlege- und Entnahmevorgänge von Kunststoff- bzw.
Metallprodukten in und aus Spritzgießwerkzeugen sowie verschiedenster
Peripheriekomponenten
- Auswahl geeigneter Systemkomponenten

Ihr Profil:
- Ingenieur / Techniker (m/w) der Fachrichtung Maschinenbau / Automatisierungs-
oder Elektrotechnik
- Berufserfahrung im Sondermaschinenbau in einer vergleichbaren Position bzw. als
Konstrukteur idealerweise in der Automatisierungstechnik
- Versiert im Umgang mit 3D-Konstruktionssoftware (z. B. Inventor) und MS-Office
- Sie beherrschen Englisch in Wort und Schrift
- Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft und selbstständige Arbeitsweise
- Ziel-, prozess- sowie kunden- und kostenorientiertes Denken und Handeln

Was wir Ihnen bieten:
- Ein unbefristetes Anstellungsverhältnis
- Leistungsgerechte Bezahlung, Urlaubs- und Weihnachtsgeld und Überstundenausgleich
- Eine umfangreiche und fundierte Einarbeitung für die bevorstehenden Aufgaben
- Die Möglichkeit sich aktiv in einer herausfordernden Tätigkeit einzubringen
- Persönliche Entwicklung durch Wahrnehmung internationaler Projekte und diverser
Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
- Attraktive Rahmenbedingungen, wie z. B. flexible Arbeitszeitgestaltung, ein
ansprechendes Angebot zur betrieblichen Altersvorsorge, einen Arbeitsplatz in
neuen und modernen Räumlichkeiten sowie eine eigene Kantine etc.

Kontakt:
Suchen Sie eine Aufgabe, in der Sie schnell Verantwortung übernehmen können? Es erwartet Sie ein attraktives Arbeitsumfeld und eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem mittelständisch orientierten, dynamischen Unternehmen.

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und des frühestmöglichen Starttermins.

Firma

HEKUMA GmbH

Dornierstraße 14

85399 Hallbergmoos

Michaela Baulig

0811/999 77-205

m.baulig(at)hekuma.com


Ansprechpartner Messe

Andreas Voggt

Halle A7 – A7-7305