Produktneuheit

28.08.2021

Yizumi Innovation im 3D-Druck, Metall- Kunststoffkombination in Präzision

Yizumi präsentiert zur diesjährigen Fakuma Neuheiten in den Bereichen des Gummi-Spritzgießens, des Thixomoldings und des 3D-Drucks. In Kooperation mit verschiedenen Partnern aus der Materialherstellung sowie der Netzwerkbildung fokussiert Yizumi in diesem Jahr die Verarbeitung von Biopolymeren in ressourcenschonenden Fertigungsverfahren. Mit der Yizumi Germany 3D-Druck Technologie, produzieren wir erstmalig einen Metall- Kunststoffverbundformteil auf einem 3D-Drucker (Additiven Fertigungsanlage).

Im 3D-Druck wird die Maschinenserie mit gleich zwei Anlagensystemen vorgestellt - einer Großanlage des Typs SpaceA-2000-500-2H und einer Kleinanlage des Typs SpaceA-900E-500-S. Neben den Anlagen stellt Yizumi Germany seine Engineering-Dienstleistungen im Bereich der Additiven Fertigung vor. Im Fokus steht dabei das fertigungsgerechte Design für Großserien sowie Kostenkalkulation von flexiblen Automatisierungszellen auf Basis der additiven Fertigung.

Auf einer Großanlage der SpaceA Baureihe präsentieren wir Ihnen, wie schnell und kostengünstig Großbauteile in Serien aus verschiedensten Standardkunststoffen in Granulatform, welche Sie auch im Spritzgießen verwenden, mit und ohne Faserverstärkung hergestellt werden können. Im Besonderen soll hier die mögliche Präzision der Yizumi-Systeme bei eine Schichtdicke von unter 0.2 mm gezeigt werden.

Auf der Kleinanlage wird die vollautomatische Produktion von Metall-Kunststoff-Hybrid Bauteilen vorgestellt. Dazu werden Metalleinleger beschichtet und anschließend mit einem carbonfaserverstärkten Polyamid 6 bedruckt. Bei dem Demonstrator handelt es sich um einen Stiftehalter, welcher im 10-Minuten-Takt gefertigt wird. Ein wahres Give-Away im 3D-Druck. Mit dieser Technologie stellt Yizumi Germany die Möglichkeiten für die Zukunft dar, Metallteile kostengünstig und flexibel zu veredeln.

Ansprechpartner

Halle B2 – Stand B2-2108

Produktgruppe

Extruder und Extrusionsanlagen

Kontakt

  • Polykum e.V.
  • Brandisstraße 4
  • 06217 Merseburg
  • Deutschland