Produktneuheit

29.08.2021

Yizumi Germany präsentiert kosteneffektive Gummi-, Silikon- und Thermoplastverarbeitung

Vertikalmaschine der C-Reihe von Yizumi
Vertikalmaschine der C-Reihe von Yizumi

Durch unsere vor-Ort-Präsentation einer Vertikal-Spritzgießmaschine zur Verarbeitung von elastomeren Thermoplasten zeigt Yizumi eine kosteneffektive Möglichkeit auf, elastische Bauteile herzustellen. Dabei wird als innovativer Schritt ein biopolymerer thermoplastischer Elastomer verarbeitet. Im vollautomatischem Fertigungsprozess werden zudem 3D-gedruckte Versteifungsstrukturen über ein Handlingsystem integriert. Zusätzlich werden Demonstratoren gefertigt mit Yizumi-Gummimaschinen präsentiert.

Mit der vertikalen C Serien Maschine präsentiert Yizumi erstmalig öffentlich eine multifunktionelle holmlose Kleinspritzgießmaschine für die Verarbeitung von Gummi, Silikon und Thermoplasten. Diese Maschine wurde speziell für das Umspritzen von Einlegeteilen, wie Bleche, Buchsen, Glas und Kabel entwickelt und zielt darauf ab, speziell Kunden im Bereich des stark wachsenden Marktes der Elektromobilität eine Möglichkeit zur kostengünstigen Herstellung von diesen komplexen Bauteilen anzubieten.

Mit der intuitiven Steuerung der C Baureihe, zeigt Yizumi, dass ein Bediener mit geringsten Schulungsaufwand hochkomplexe Maschinentechnologie einfach beherrschen kann.
Auf der Maschine werden 3D gedruckte Rahmen mit einer Weichkomponente überspritzt. Beide Teile sind dabei aus einem Biopolymer. Hiermit zeigt Yizumi Germany, welche Potentiale Biopolymere in der Zukunft auch in dem Marktsegment der technischen Teile und im Besonderen im Bereich der elastischen Anwendungen haben können.

Ansprechpartner

Halle B2 – Stand B2-2108

Produktgruppe

Spritzgießmaschinen

Kontakt

  • Polykum e.V.
  • Brandisstraße 4
  • 06217 Merseburg
  • Deutschland