Showroom der Internationalen Fachmesse für Kunststoffverarbeitung

Jäger Gummi u. Kunststoff GmbH

  • Bissendorfer Str. 6, 30625 Hannover, Deutschland

Halle B5 – Stand B5-5301

Messehighlight

Rohrverbinder zur Granulatförderung
Rohrverbinder

Rohrverbinder zur Granulatförderung

Ursprünglich für die Nutzung in sogenannten Photobioreaktoren zur Verbindung von zerbrechlichen Glasrohren entwickelt, eröffnet sich für den patentierten Jäger-Rohrverbinder ein ganz neues Einsatzfeld: Die Granulatförderung in der Kunststofffertigung!

Durch die einfache Montage und Demontage, welche ohne technische Hilfsmittel und nur unter Verwendung eines passenden Drehmomentschlüssels stattfinden kann, bietet der Rohrverbinder einen universellen Vorteil.... weiterlesen

Nachhaltigkeit

Torsionsfedern für die Agrartechnik
Torsionsfedern

Torsionsfedern für die Agrartechnik

Im Bereich „Agrartechnik“ kommen seit Jahren Gummi-Federelemente für Bodenbearbeitungsgeräte zum Einsatz. Dabei muss ein kontinuierlicher Bodenkontakt der Geräte auch bei steigenden Arbeitsgeschwindigkeiten gewährleistet werden. Deshalb... weiterlesen

Druckrolle für Förderbänder
Redesign der Druckrolle für Förderbänder

Druckrolle für Förderbänder

In sämtlichen Industriebereichen werden Förderbänder zum schnellen und sicheren Transport von Gütern eingesetzt. Der Einsatz von Bandförderanlagen ist generell sehr energieeffizient, denn Förderbänder zeichnen sich durch große... weiterlesen

Produktübersicht

Produktübersicht

Halbzeuge, Technische Teile und verstärkte Kunststoff-Erzeugnisse

  • Dichtungen, Dichtringe, Dichtprofile
  • Gummi-/Kunststoff-Verbindungen
  • Gummi-/Metall-Verbindungen
  • Gummiformteile

Webcasts

Materialentwicklung - Wie können Materialien nachhaltiger eingesetzt werden?

Referent/in:
Dr. Robert Zahn, Experte für Kautschuk und Elastomere

Dienstag 10. November 2020, 09:00 bis 09:45 Uhr – Zeitzone: Amsterdam, Berlin, Bern, Rom, Stockholm, Wien

Produktentwicklung - Wie können Produkte nachhaltiger gestaltet werden?

Referent/in:
Sascha Winter, Experte für Produkt-und Prozessentwicklung von Kunststoff- und Gummiartikeln

Dienstag 10. November 2020, 11:00 bis 11:45 Uhr – Zeitzone: Amsterdam, Berlin, Bern, Rom, Stockholm, Wien

Prozessentwicklung - Wie können Werkzeugkonzepte nachhaltiger gestaltet werden?

Referent/in:
Thomas van der Wardt, Bereichsleiter Technische Kautschukprodukte

Dienstag 10. November 2020, 13:00 bis 13:45 Uhr – Zeitzone: Amsterdam, Berlin, Bern, Rom, Stockholm, Wien